Kann man mehrere Schüßler-Salze zusammen einnehmen?

Grundsätzlich vorweg: Ja, man kann unbedenklich mehrere Schüßler-Salze zusammen einnehmen!

Es gibt unter Anhängern der Biochemie verschiedene Theorien, die darauf hinauslaufen, daß nur ein Schüßler-Salze eingenommen werden darf. Eine davon beruht auf der Aussage in Schüßlers Buch „Eine abgekürzte Therapie“, die folgendermaßen lautet: „Die Verabreichung zweier Mittel im Wechsel ist nur ausnahmsweise in den Fällen gestattet, wo sie unvermeidlich ist.“

Wenn ein Zitat aus dem Zusammenhang gegriffen wird, ergibt es oftmals einen ganz anderen Sinn. So auch hier. Dieser Satz findet sich nämlich im Kapitel „Eine Antlitz-Diagnostik“ und bezieht sich auf das Selbststudium der Antlitzdiagnostik. Das vollständige Zitat lautet: „Es ist selbstverständlich, daß diejenigen Ärzte, welche die Gewohnheit haben, zwei oder gar noch mehr Mittel im raschen Wechsel zu geben, die Antlitz-Diagnostik niemals erlernen werden. Die Verabreichung zweier Mittel im Wechsel ist nur ausnahmsweise in den Fällen gestattet, wo sie unvermeidlich ist.“

Schüßler unterscheidet strikt das Selbststudium der Antlitzdiagnostik von einer normalen Therapie zur Behandlung! Beim Selbststudium kommt immer nur ein biochemisches Mittel zum Einsatz. Da gibt man einem Probanden nur ein einziges Mittel und schaut, ob sich die Anzeichen auf der Gesichtshaut verändern. Wenn man verstanden hat wie es sich auswirkt, kann man zum nächsten Salz übergehen, um dieses auch wieder einzeln auf seine Wirkung auf das Antlitz zu erforschen. Sollte aber ein Proband akut erkranken, ist man aus Fürsorgepflicht gehalten, diesem dann weitere Mittel zu geben, weil es ja unvermeidlich ist. Der Proband soll doch keinen Schaden erleiden!

Um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen, können mehrere Schüßler-Salze ohne Probleme zusammen eingenommen werden. Denn in der Natur kommen die Mineralsalze auch nicht separiert vor, sondern immer nur in Kombination mit anderen. Im Quellwasser, wie auch in allen Lebensmitteln finden wir immer mehrere Mineralsalze im Verbund. Wenn die Natur uns die Mineralsalze also nur im Kombipack anbietet, können wir allein von dieser Tatsache her ableiten, daß der menschliche Organismus auch mit mehreren Schüßler-Salzen klarkommen wird.

Friedrich Depke

© by Friedrich Depke • Im Kirschengarten 8 • 56132 Kemmenau • Germany

Telegram  Abonnieren Sie auch unseren Telegram-Kanal